Kopernikusschule Lippstadt

Landsberger Straße 9 | 59557 Lippstadt

Willkommen an der Kopernikusschule Lippstadt!

Gemeinsam respektvoll lernen und leben


Liebe Besucherinnen und Besucher,

wir begrüßen Sie ganz herzlich auf den Internetseiten unserer Schule.

Erfahren Sie mehr zu unserem Schulleben, indem Sie durch das linke Auswahlmenü navigieren.
Unter "Aktuelles / Presse" finden Sie stets aktuelle Informationen zu unserem Schulleben.


Informationen zum Schulbetrieb ab dem 31.05.2021 -  UPDATE 27.05.2021 *** WICHTIG ***
Liebe Eltern, sehr geehrte Erziehungsberechtigte,

ab dem 31.05.2021 werden alle Schülerinnen und Schüler in den Präsenzunterricht zurückkehren.

Daraus ergeben sich wieder Raumänderungen und ein versetzter Unterrichtsbeginn:
Alle Klassen haben wieder Unterricht in ihren zu Beginn des Schuljahres festgelegten Klassenräumen.

Unterrichtsbeginn:
Jahrgänge 5 – 7 um 8.00 Uhr
Jahrgänge 8 – 10 um 9.00 Uhr

Zugang zur Schule:
Haupttor – Klassen 6a, 6b, 7a, 7b, 8a, 9a, 9b
Seitentor – Klassen 5a, 5b, 7c, 8b, 8c, 9c, 9e, Jahrgang 10

Den Stundenplan erhalten die Schülerinnen und Schüler am Montag, 31.05.2021 in der Schule. Es sind alle Materialien für die Hauptfächer mitzubringen.

Testpflicht:
Die grundsätzliche Testpflicht mit wöchentlich zweimaligen Tests für Schülerinnen und Schüler, Lehrkräfte und weiterem Personal an den Schulen bleibt bestehen.

Der Besuch der Schule wird damit an die Voraussetzung geknüpft, an wöchentlich zwei Corona-Selbsttests teilgenommen zu haben und ein negatives Testergebnis vorweisen zu können.
Die Pflicht zur Durchführung der Selbsttests wird für die Schülerinnen und Schüler in der Schule erfüllt.
Alternativ ist möglich, die negative Testung durch eine Teststelle nachzuweisen (Bürgertest), die höchstens 48 Stunden zurückliegt.

Schülerinnen und Schüler, die der Testpflicht nicht nachkommen, können nicht am Präsenzunterricht teilnehmen und haben kein Anrecht auf Distanzunterricht.

Es ist dringend erforderlich, dass alle Schülerinnen und Schüler pünktlich erscheinen, sonst ist die Testung in Klassenstärke nicht realisierbar. Bitte achten Sie darauf, dass Ihr Kind sich rechtzeitig auf den Weg zur Schule macht.

Hygienekonzept:
Die bekannten Regelungen haben Bestand: Abstandhalten, Hände waschen bzw. desinfizieren, Maske tragen und Lüften.
Es ist auf dem gesamten Schulgelände eine medizinische Maske zu tragen.
Dies gilt während des Unterrichts im Klassenraum.

Auch in den Pausen auf dem Schulhof gilt Abstand halten und die verschiedenen Jahrgänge dürfen sich nicht mischen. Die gekennzeichneten Aufenthaltsbereiche sind zu beachten.

Jede Schülerin / jeder Schüler hat einen festen Sitzplatz im Klassenraum.
Die Anwesenheit wird durch die Lehrkräfte dokumentiert.

Ganztag und Mittagessen:
Für die Jahrgänge 5 und 6 findet der Ganztag an 3 Tagen in der Woche statt.

Unterrichtsschluss für die Jahrgänge 5 und 6 ist:
  • montags und freitags um 13.30 Uhr
  • dienstags um 14.45 Uhr
  • mittwochs und donnerstags um 15.30 Uhr
Ab Jahrgang 7 findet in der Regel an einem Nachmittag Unterricht statt.
Die genauen Zeiten zum Unterrichtsschluss erhalten Sie am Montag mit dem Stundenplan.

Ein Mittagessen in der Mensa erhalten die Schülerinnen und Schüler ab Montag, 31.05.2021. Bitte bestellen Sie das Essen wie gewohnt über MensaMax.

Sportunterricht:
Der Sportunterricht findet ab dem 31.05.2021 im Freien statt.
Aus organisatorischen Gründen (die Umkleideräume sind zu klein) können die Umkleidekabinen der Sporthalle nicht genutzt werden.
Für den Sportunterricht benötigen die Schülerinnen und Schüler Sportschuhe.

Schwimmunterricht:
Der Schwimmunterricht in den Jahrgängen 5 und 6 findet ab dem 07.06.2021 statt.
Für den Schwimmunterricht bringen die Schülerinnen und Schüler Badehose / Badeanzug, Handtuch, Shampoo und Haarbürste mit.

Schülerinnen und Schüler, die nicht am Schwimmunterricht teilnehmen, brauchen dafür eine schriftliche Entschuldigung der Erziehungsberechtigten.
Sie müssen Sportsachen (kurze Hose, T-Shirt, ggf. Badelatschen) mitbringen.

Ich wünsche uns allen einen guten Start in einen neuen „normalen“ Unterricht in Klassenstärke.
Gleichzeitig wünsche ich mir von jedem Einzelnen, dass er sich an die Regeln hält, damit wir alle und unsere Familien gesund bleiben.

Claudia Seifert
Schulleiterin